Diese Seite drucken

Willkommen im Kirchenkreis Elbe-Fläming



Losung und Lehrtext
Mittwoch, 19. September 2018


Du stillst das Brausen des Meeres und das Toben der Völker.
Psalm 65,8

Der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren.
Philipper 4,7
Plakat Jahreslosung 2018

Wussten Sie schon, ...?


… dass im Kirchenkreis Elbe – Fläming zurzeit über 14000 evangelische Christen leben, was einem Anteil von ca. 13% der Gesamtbevölkerung entspricht? (Stand 31.10.2017)

… dass in unserem Kirchenkreis 146 Kirchengebäude stehen?

… dass in den 106 Kirchengemeinden 42 kirchliche Mitarbeitende angestellt und beauftragt sind?

… dass der Gemeindebeitrag ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit von Kirchengemeinden und Kirchspielen ist? Durch diese Mittel können zum Beispiel Angebote für Kinder und Jugendliche oder auch die Kirchenmusik finanziert werden.

Logo Kirchen auf der Laga Burg

Aufruf: Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag am 21. September

Arend Fritzsch - 17.09.2018

Erstmals werden am 21. September, dem Internationalen Friedenstag, europaweit kirchliche und säkulare Glocken von 18.00 Uhr bis 18.15 Uhr gemeinsam läuten. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 sind alle Glockeneigentümer aufgerufen, sich zu beteiligen und damit ein starkes Zeichen des Friedens zu senden – hundert Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs. Auch Landesbischöfin Ilse Junkermann bittet die Gemeinden in der EKM, ihre Glocken zum Läuten zu bringen: „Ich würde mich freuen, wenn auch in Mitteldeutschland viele Gemeinden ihre Glocken läuten lassen. Kirchenglocken rufen zum Gebet, und deshalb ist es gut, dass nach dem Läuten gebetet wird. Unsere Welt braucht Gebete für den Frieden", so die Landesbischöfin.

Chorprojekt zum Erntedankfest

Arend Fritzsch - 11.09.2018

Der Großteil des musikalischen Schaffens des Komponisten Theodor Roemhild (1684 - 1756) ist heute fast komplett in Vergessenheit geraten. Viele seiner Werke schlummern seit Jahren im Archiv in Magdeburg und warten darauf wiederentdeckt zu werden. Kreiskantorin Cornelia Frenkel hat für den ökumenischen Erntedankgottesdienst am 30.09.2018 um 12.00 Uhr auf der Hauptbühne der Landesgartenschau eine Kantate neu zum Leben erweckt. Wer Lust hat gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern aus Genthin und Burg bei der Wiederaufführung mitzusingen, ist herzlich zu den Proben eingeladen:
Montag, 17. September
ab 19.45 Uhr, Gemeindehaus Burg, Grünstraße 2
Samstag, 29. September
10.00 - 12.00 Uhr, Gemeindehaus Burg, Grünstraße 2
Sonntag, 30. September
ab 10.00 Uhr, Generalprobe auf der Hauptbühne im Goethepark

Bitte melden Sie sich für das Projekt bei Kreiskantorin Cornelia Frenkel an: 03921 - 726647.

Stellenausschreibung Diakonisches Werk im Landkreis Jerichower Land e.V.

Arend Fritzsch - 06.09.2018

Das Diakonische Werk im Landkreis Jerichower Land e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagogin / Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (Dipl., B. A., M. A.) für das ESF - Projekt ZEBRA (Zentrum für Entlassungshilfe, Beratung, Resozialisierung und Anlaufstelle zur Vermittlung gemeinnütziger Arbeit) mit einem Stundenumfang von 40h/Woche.

-> Zur vollständigen Ausschreibung

KIRCHEN AUF DER LANDESGARTENSCHAU AKTUELL



EINIGE PROGRAMMPUNKTE DER NÄCHSTEN TAGE

Montag, 17.09.2018

11.00 - 17.00 Uhr, Kirchen-Pavillon
Ausstellung: Das Hugenottenkabinett in Burg

Dienstag, 18.09.2018

12.30 - 16.00 Uhr, Kirchen-Pavillon
Vorträge und Gespräch mit B. Thüne-Schoenborn: Die Hugenotten in Burg

Mittwoch, 19.09.2018

14.00 - 16.00 Uhr, Kirchen-Pavillon
"Wir sind Flüchtlinge gewesen": Senioren der Reformierten Petrigemeinde Burg laden zum Gespräch ein

Donnerstag, 20.09.2018

15.00 - 17.30 Uhr, Kirchen-Pavillon
Internationaler Kinderclub: Lustiger Kindernachmittag im Kirchengarten mit Spielen und Basteln

Freitag, 21.09.2018

12.30 - 16.00 Uhr, Kirchen-Pavillon
"Was das Herz begehrt ...": Kulinarisches aus der Welt der Hugenotten
18.00 - 18.15 Uhr, Kirchen-Pavillon
Glockenläuten zum internationalen Friedenstag

Samstag, 22.09.2018

12.00 - 12.20 Uhr, Kirchen-Pavillon
Mittagsandacht mit Senior Dr. Jutta Noetzel von der evangelisch-reformierten Domgemeinde Halle

Sonntag, 23.09.2018

12.00 - 12.45 Uhr, Kirchen-Pavillon
Interreligiöse Andacht: Reformierte Kirchengemeinde Burg gemeinsam mit der muslimischen Gemeinde im Kirchengarten

Einen Gesamtüberblick über das Programm der Kirchen auf der Landesgartenschau und weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltuntgen finden Sie hier.