Diese Seite drucken

Willkommen im Kirchenkreis Elbe-Fläming

Losung und Lehrtext
Freitag, 1. Juli 2016


Was bin ich? Was ist mein Volk, dass wir freiwillig so viel zu geben vermochten? Von dir ist alles gekommen, und von deiner Hand haben wir dir's gegeben.
1.Chronik 29,14

Paulus schreibt: Im Augenblick habt ihr mehr als die andern. Darum ist es nur recht, dass ihr denen helft, die in Not sind. Wenn dann einmal ihr in Not seid und sie mehr haben als ihr, sollen sie euch helfen. So kommt es zu einem Ausgleich zwischen euch.
2.Korinther 8,14


Wussten Sie schon, ...?


… dass im Kirchenkreis Elbe – Fläming zurzeit 15111 evangelische Christen leben, was einem Anteil von ca. 14% der Gesamtbevölkerung entspricht? (Stand 31.10.2015)

… dass in unserem Kirchenkreis 146 Kirchengebäude stehen?

… dass in den 106 Kirchengemeinden 42 kirchliche Mitarbeitende angestellt und beauftragt sind?

… dass der Gemeindebeitrag ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit von Kirchengemeinden und Kirchspielen ist? Durch diese Mittel können zum Beispiel Angebote für Kinder und Jugendliche oder auch die Kirchenmusik finanziert werden.

Reformationsdekade 2008 - 2017 Bild: GFreihalter
Glaube und Heimat - Kostenloses Probeheft hier bestellen
Telefonseelsorge Magdeburg

Kultur und Konzerte im Kirchenkreis

Arend Fritzsch - 21.06.2016

In den Sommermonaten laden die Kirchengemeinden unseres Kirchenkreises wieder zu zahlreichen kulturellen Veranstaltungen und Konzerten ein. Ein Höhepunkt ist dabei der 42. Pretziener Musiksommer.

Ein Übersicht über kulturelle Veranstaltungen und Konzerte im Kirchenkreis erhalten Sie hier.

Trenner

Propst Siegfried T. Kasparick verstorben

Ute Mertens - 02.06.2016

In der Nacht vom 31.05. zum 1.6. ist Propst Siegfried Kasparick aus Wittenberg verstorben. Wenige Tage nach seinem 61. Geburtstag am 18. Mai. Auf dem letzten Konvent hatte ich über seine schwere Krebserkrankung berichtet. Nun ist er von seinem Leiden erlöst worden. Einige von Ihnen und Euch kennen Siegfried Kasparick aus dem Predigerseminar in Brandenburg, von unserer Konventsklausur vor einigen Jahren oder aus anderen Bezügen. Manche von uns hat er geprägt, für unsere Landeskirche hat er viele wichtige Funktionen übernommen. Er wird uns fehlen. Meine Gedanken gehen zu seiner Frau und zu seiner Familie. Bitte schließen Sie Siegfried Kasparick und seine Frau Hanna und die ganze Familie in Ihre Fürbitte mit ein. Wir vertrauen darauf, dass er in Gottes Händen geborgen ist.

Zur Pressemitteilung der EKM

Trenner

Kinderkirchentag 2016 in Möckern

Arend Fritzsch - 30.05.2016

Der diesjährige Kinderkirchentag des Kirchenkreises Elbe-Fläming fand am 28.05.2016 rund um die Kirche und das Gemeindehaus in Möckern statt. Im Mittelpunkt stand der Prophet Daniel und die Geschichte von der "Schrift an der Wand". Los ging es mit einer kurzen Andacht und einem Musical, dass von Kindern aus Möckern und den umliegenden Orten gestaltet wurde.

Weiterlesen

Trenner

Chorprojekt "Der Messias"

Arend Fritzsch - 23.05.2016

Nach über vier Monaten Probenzeit war es am Sonntag, dem 22. Mai endlich soweit. Das diesjährige Chorprojekt des Kirchenkreises Elbe-Fläming "Der Messias" fand mit zwei Aufführungen seinen Abschluss. Zu hören waren die Teile 2 und 3 des Werkes von Georg Friedrich Händel.

Weiterlesen

Zum Bericht der Volksstimme

Trenner

Bitte um Spenden für das Diakonische Werk

Arend Fritzsch - 04.11.2015

Seit vielen Jahren bietet das Diakonische Werk Jerichower Land vielfältige Hilfsangebote für Menschen in schwierigen Lebenslagen. In den letzten Monaten hat dabei die Hilfe für Flüchtlinge stark an Gewicht gewonnen.
Spenden werden montags - freitags in der Grünstraße 2 in Burg entgegengenommen. Außerdem können diese in jedem Pfarramt im Kirchenkreis abgegeben werden. Möbel werden nach Absprache vor Ort direkt abgeholt. Telefonisch ist das Büro in Burg unter 03921 - 9769963 zu erreichen.
Zur Zeit werden besonders benötigt: Haltbare Lebensmittel, wie Konserven, Nudeln oder Reis

Weitere Informationen erhalten

Trenner



Nächste Seite Über uns