Kreiskirchenamt Magdeburg


Kreiskirchenamt Magdeburg
Amtsleiter Wilfried Kästel
Sekretariat Frau Kati Schulze
Leibnizstraße 50
39104 Magdeburg
eMail: amtsleitung.magdeburg@ekmd.de

 

Aktuelles Telefonverzeichnis des Kreiskirchenamtes Magdeburg zum Herunterladen

 

Informationen aus dem KKA Magdeburg


Auf Grund der gestiegenen Corona-Infektionszahlen und auf dem Hintergrund der neuen gesetzlichen Festlegungen werden die Beschäftigten des Kreiskirchenamtes Magdeburg ab sofort wieder verstärkt mobil arbeiten. Die telefonische Erreichbarkeit wird durch Telefonumstellungen sichergestellt. Dennoch bitten wir Sie, Anfragen möglichst per E-Mail an die Beschäftigten zu richten. Das Kreiskirchenamt Magdeburg ist ab dem 29.11.2021 nur nach vorheriger Terminabsprache für Besucher geöffnet. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht. Besucher werden von den empfangenden Mitarbeitenden auf die weiteren im KKA gültigen Hygienevorschriften hingewiesen. Diese sind dringend einzuhalten. Wir bitten Sie, Ihre Anliegen möglichst per E-Mail oder telefonisch mit den Beschäftigten des Kreiskirchenamtes zu besprechen.

 

Öffnungszeiten des KKA Magdeburg (gültig ab 01.07.2020)

Montag: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 - 14.30 Uhr
Dienstag: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 - 14.30 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.30 - 14.30 Uhr
Freitag: ganztägig geschlossen
(außerhalb der Öffnungszeiten können Termine individuell vereinbart werden)

 

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten erfolgt keine persönliche oder telefonische Beratung im Kreiskirchenamt. Telefonanrufe werden auf Anrufbeantwortern erfasst. Dringende Anliegen können den Beschäftigten jederzeit per Email zugeleitet werden. Um Beachtung der Pausenzeiten durch die Besucher/innen wird gebeten.

 

Schließtage des KKA Magdeburg 2022 *

nach Christi Himmelfahrt: Freitag, 27.05.2022
Jahreswechsel 2022/2023: 24.12.2022 - 01.01.2023

 

* Alle noch ausstehenden Abrechnungen des Haushaltsjahres 2021 sind von den Kirchengemeinden und Einrichtungen der Kirchenkreise bis zum 17.01.2022 im Kreiskirchenamt einzureichen. Gleiches gilt für die Abrechnung gewährter Vorschüsse.

 

 


Vorherige Seite: Kirchenmusikalische Arbeit
Nächste Seite Service